Hochschule Nürnberg lädt ein zur 2. bayerischen Klimawoche

Unter dem Veranstaltungsnamen „Gebäudeintegrierte Solartechnik – Architektur und Solarenergie“ ist an der Architektur Hochschule Nürnberg vom 14. bis zum 30. Juli 2009 eine Ausstellung zu sehen. Angeschlossen an diese Ausstellung findet am 14. Juli 2009 ein Hoschultag zum Thema Solarenergienutzung statt.

Besucher können sich am Fachtag ab 18.00 Uhr bei Professoren aus der Fakultät Architektur informieren. Zum Stand der Gebäudeintegrierten Solartechnik (Solarthermie und Photovoltaik) spricht Prof. Dr. Roland Krippner. Der Dekan der Fakultät Architektur, Prof. Hubert Kress, beleuchtet das Thema „Architektur und Verpackungskunst“ unter energetischen Gesichtspunkten, und seine Kollegin Prof. Ingeborg Burgstaller erzählt Wissenswertes über Energie und Städtebau. Im Anschluss an die Vorträge wird die Ausstellung eröffnet.

Der Solarenergieförderverein Bayern e.V. (SeV) richtete zu dem Thema Gebäude und Solartechnik 2008 einen europaweiten Wettbewerb aus. Hierbei soll vor allem bewertet werden inwieweit die Solartechnik zur Gestaltung eingesetzt wird.

Ausstellungsort:

Fakultät Architektur im B-Bau am Keßlerplatz 12. Im 4. und 5. Stock werden die Entwürfe präsentiert.

Öffnungszeiten:

Werktags 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr und samstags 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Weitere Informationen auch unter:

http://www.ohm-hochschule.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.